Menu

ComeOn Gaming – Finden Sie die besten Online Casino Spiele

virtuals

ComeOn Casino

ComeOn ist ein auch bei anspruchsvollen Spiele-Fans sehr beliebtes Online Casino. Hier steht den Usern eine reichhaltige Auswahl aus modernen Slots, Tischspielen, Videopoker und weiteren Varianten zur Verfügung. Auch ein Live-Casino ist vorhanden, in dem die Spiele von echten Dealern und Croupiers per Webcam geleitet werden. Die Spiele stammen von bekannten Herstellern wie Microgaming, NetEnt, Quickspin und vielen weiteren, so dass eine entsprechend gute Qualität gewährleistet ist. Neben dem guten Service und der hohen Sicherheit (ComeOn besitzt eine Lizenz der MGA) ist das Casino auch für seine attraktiven Bonusaktionen bekannt.

ComeOn Casino Bonus

ComeOn bietet seinen Spielern attraktive Boni an. Durch diesen finanziellen Vorteil steigen die ohnehin schon guten Chancen auf einen Gewinn noch weiter an. Das Bonusangebot wird regelmäßig aktualisiert und kann unter anderem die folgenden Bonus-Arten enthalten:

dice

Einzahlungsbonus

Dies ist die wohl am häufigsten angebotene Bonus-Variante. Bei einem Einzahlungsbonus wird dem Spielerkonto nicht nur der eingezahlte Betrag gutgeschrieben, sondern zusätzlich auch noch ein Bonusguthaben, dessen Höhe vom Einzahlungsbetrag abhängt. Ein 100-Prozent-Bonus bedeutet beispielsweise, dass ComeOn den Einzahlungsbetrag verdoppelt. Wer dann beispielsweise 50 Euro eingezahlt hat, bekommt weitere 50 Euro als Bonusguthaben geschenkt und kann daher mit insgesamt 100 Euro spielen. Handelt es sich dagegen um einen 50-Prozent-Bonus, so werden bei der Einzahlung von 50 Euro lediglich 25 Euro Bonusguthaben gutgeschrieben, und es steht ein Gesamtbetrag von 75 Euro zum Spielen zur Verfügung.

Jeder Einzahlungsbonus ist auf einen maximalen Betrag begrenzt. Heißt es beispielsweise: „100-Prozent-Bonus bis zu 300 Euro“, so erhält ein User auch dann nur den Maximalbetrag von 300 Euro, wenn er deutlich mehr Geld einzahlt.

Natürlich können auch Spieler von einem Bonus profitieren, die deutlich weniger Geld einzahlen möchten. Die Mindesteinzahlung im ComeOn Casino beträgt nur 10 Euro, und ab diesem Betrag sind auch die meisten Boni verfügbar. Für den 100-Prozent-Bonus würde das bedeuten, dass das Casino bei einer Einzahlung von 10 Euro weitere 10 Euro verschenkt, so dass der User mit insgesamt 20 Euro spielen kann. Dank der geringen Mindesteinsätze sind so bereits viele Spiele möglich, was mit längerer Unterhaltung und hoffentlich auch dem ein oder anderen Gewinn verbunden ist.

No Deposit Bonus

Ein besonders beliebter Bonus ist der Bonus ohne Einzahlung, der unter Casino-Kennern auch als No Deposit Bonus bezeichnet wird. Für einen solchen Bonus ist keine Einzahlung erforderlich. Neue Kunden erhalten den No Deposit Bonus dafür, dass sie sich registrieren und bekommen direkt im Anschluss ein kleines Startguthaben zur Verfügung gestellt, mit dem sie ComeOn ohne Einzahlung kennenlernen können. Für Bestandskunden wird ein No Deposit Bonus dagegen seltener angeboten, auch diesen Spielern ist es aber immer wieder möglich, sich einen Bonus ohne Einzahlung zu sichern. Meist geschieht dies im Rahmen des Treueprogramms oder als besondere Aktion. Ob ComeOn aktuell einen Bonus ohne Einzahlung anbietet, erfahren Sie im Bonusbereich der Website.

Cashback

Mit Cashback werden aktive Spieler belohnt. Bei jedem Spiel mit Echtgeldeinsatz werden automatisch Punkte gesammelt, die dann später gegen Guthaben getauscht werden können. Je mehr Einsätze ein Spieler also platziert, desto mehr Cashback erhält er am Ende auch. Nicht alle Spiele werden für die Berechnung des Cashbacks gleich gewertet. So haben beispielsweise einige Videopoker-Automaten und Tischspiele im ComeOn Casino eine besonders hohe Auszahlungsquote, weshalb hier weniger Punkte vergeben werden, als an den Spielautomaten.

Gewinnspiele

Immer wieder bietet ComeOn seinen Usern zusätzliche Gewinnchancen. Die Gewinnspiele können ganz unterschiedlich aussehen. So kann es sich beispielsweise um eine einfache Verlosung handeln, deutlich öfter wartet aber bei bestimmten Spielen ein Extra-Gewinn. So gibt es beispielsweise Aktionen, bei denen drei Blackjacks hintereinander mit einem zusätzlichen Geldbetrag belohnt werden, oder es geht darum, bestimmte Spezial-Karten zu bekommen, die zufällig an die Spieler verteilt werden.

Casino-Turniere

Auch bei den regelmäßig stattfindenden Turnieren handelt es sich letztendlich um eine Bonusaktion, denn die Teilnahme ist kostenlos, und unter den besten Spielern wird ein vorher festgelegter Gewinn aufgeteilt. Bei den Turnieren geht es oft darum, innerhalb einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Spielautomaten entweder das meiste Geld zu gewinnen oder bestimmte Kombinationen besonders häufig zu erdrehen. Turniere bieten nicht nur die Chance auf einen Bonus, sondern machen zudem auch eine Menge Spaß, denn der Nutzer kann sich dabei mit anderen Spielern messen, und es gibt oft spannende Kopf-an-Kopf-Rennen.

ComeOn Freispiele

Bei einigen Bonusaktionen werden die zusätzlichen Gewinnchancen nicht in Form von Bonusguthaben vergeben, sondern die Kunden erhalten stattdessen Freispiele. Diese ermöglichen es, kostenlos an bestimmten Spielen teilzunehmen und dabei mit etwas Glück Geld zu gewinnen. Bei allen oben beschriebenen Bonus-Arten können statt Bonusguthaben auch Freispiele vergeben werden.

comeon-casino

Freispiele gelten meist nur für bestimmte Automaten

Während Bonusguthaben bei den meisten Spielautomaten und oft sogar für die Tischspiele eingesetzt werden kann, gelten Freispiele in der Regel nur für einen ganz bestimmten Spielautomaten. Sie werden oft auch vergeben, um diesen Automaten zu bewerben und den Spielern die Möglichkeit zu geben, den Slot auszuprobieren und kennenzulernen, ohne dafür eigenes Geld einsetzen zu müssen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Freispiele langweilig oder eintönig sind. Die kostenlosen Spins selber können zwar nur beim vorgegebenen Spiel eingesetzt werden, mit den Gewinnen können die Kunden dann aber die meisten Automaten des Casinos nutzen. Mit etwas Glück ermöglichen es somit auch die Freispiele, viele Stunden am persönlichen Lieblingsautomaten zu verbringen.

Der Neukundenbonus kann nur einmal in Anspruch genommen werden

Der Willkommensbonus richtet sich explizit an neue Kunden und darf von jedem User nur einmal und in der Regel nur bei der ersten Einzahlung genutzt werden. Wenn in den Bonusbedingungen nicht anders angegeben, darf er auch nicht auf mehrere Einzahlungen aufgeteilt werden. Das bedeutet zum Beispiel, dass Sie bei einem 100-Prozent Bonus bis zu 100 Euro nicht zweimal 50 Euro einzahlen und dann jeweils 50 Euro Bonusguthaben erhalten können. Sie würden den Willkommensbonus in diesem Fall nur für die ersten 50 Euro bekommen. Auch nach dem Neukundenbonus gibt es aber viele weitere interessante Aktionen, an denen auch die Bestandskunden teilnehmen können.

Ein Bonuscode wird in der Regel nicht benötigt

Während die Kunden in einigen anderen Online Casinos einen Bonuscode benötigen, um an den angebotenen Aktionen teilzunehmen, ist dies bei ComeOn in der Regel nicht erforderlich. Das hat den Vorteil, dass Sie noch einfacher einen Bonus erhalten können, ohne erst umständlich nach einem Code zu suchen.

bonus-comeon
cards

Boni sind an Umsatzbedingungen gebunden

Bonusguthaben soll zum Spielen und zum Kennenlernen der bei ComeOn angebotenen Spiele verwendet werden. Daher ist es nicht gestattet, den Bonus sofort auszuzahlen. Boni werden auf einem gesonderten Bonuskonto gutgeschrieben und erst in Echtgeld umgewandelt, wenn die Umsatzbedingungen erfüllt sind. Diese gibt ComeOn für jeden Bonus separat an. Die Erfahrungen zeigen, dass viele Kunden es ohne Probleme schaffen, die Bedingungen zu erfüllen und den Bonus auszuzahlen.

Wie oft muss ich den ComeOn Bonus umsetzen?

Die Umsatzbedingungen können sich von Bonus zu Bonus unterscheiden, werden aber auf der Bonusseite von ComeOn angegeben, so dass Sie sich entsprechend informieren können, wenn Sie an einer Bonusaktion teilnehmen möchten. Üblich ist es, dass ein Bonus zwischen 25 und 50 mal umgesetzt werden muss, was dank der großen Spielauswahl und der guten Auszahlungsquoten gut möglich ist. Mit etwas Glück springt sogar noch ein zusätzlicher Gewinn dabei heraus, den Sie sich dann ebenfalls auszahlen lassen können.

Unterliegen auch die Gewinne aus Freispielen den Umsatzbedingungen?

Bei den meisten Aktionen müssen auch die Gewinne aus Freispielen erst mehrfach umgesetzt werden, bevor sie ausgezahlt werden können. Auch hier schaffen es viele User schnell, die Bedingungen zu erfüllen und haben anschließend das Geld innerhalb von ein paar Tagen auf ihrem Konto. Gewinne aus Freispielen sind außerdem häufig limitiert. Besagen die Umsatzbedingungen zum Beispiel, dass der maximale Gewinn bei 100 Euro liegt, so können Sie sich auch nur diesen Betrag auszahlen lassen, selbst wenn Sie mehr gewonnen haben sollten. Freispiele selber gelten zwar oft nur für einen ganz bestimmten Slot, die Umsatzbedingungen können Sie dann aber bei der Nutzung vieler verschiedener Spiele erfüllen.

comeon

ComeOn Mobile

Viele Kunden nutzen das Online Casino heutzutage nicht mehr am Computer, sondern verwenden zum Spielen ihr Smartphone oder ein Tablet. Das ist bei ComeOn gar kein Problem, denn das Casino bietet auch mobil eine gute Spielauswahl und stellt sowohl bei den Grafiken als auch beim Sound eine exzellente Qualität und reibungslose Abläufe sicher. Das ComeOn Casino kann gleich in mehrere Varianten auf dem Mobilgerät genutzt werden:

ComeOn App für Apple-Geräte

Die App des ComeOn Casinos ist im AppStore verfügbar oder kann direkt über die Seite des Casinos heruntergeladen werden. Die User müssen sie einfach nur installieren und können sich dann mit ihren gewohnten Zugangsdaten einloggen. Wer noch kein Spielerkonto bei ComeOn besitzt, kann dieses auch über die App eröffnen. Ein zweites Konto sollten Sie aber unter keinen Umständen anlegen, denn ComeOn schreibt in seinen allgemeinen Geschäftsbedingungen eindeutig vor, dass jeder Kunde nur einen Account besitzen darf. Das Spielen erfolgt somit auf allen Geräten über das selbe Nutzerkonto. Sollten Sie Ihre Zugangsdaten vergessen, erstellen Sie also nicht einfach einen neuen Account, sondern wenden Sie sich an den Kundenservice.

ComeOn App für Android-Geräte

Auch für Mobilgeräte mit Android-Betriebssystem stellt das ComeOn Casino eine App bereit. Diese ist allerdings nicht im PlayStore von Google zu finden, da hier generell keine Apps angeboten werden, mit denen das Spielen um echtes Geld möglich ist. Die User müssen die ComeOn App für Android daher direkt über die Website des Casinos herunterladen. Damit das funktioniert, muss vorher sichergestellt werden, dass in den Einstellungen des Geräts die Option „Apps von Drittanbietern zulassen“ ausgewählt ist. Vor dem Herunterladen erhalten die Spieler dann noch einen Warnhinweis, dass es sich nicht um eine von Google autorisierte App handelt. Dieser kann aber ignoriert werden, da ComeOn bereits hinreichend bewiesen hat, dass das Casino seriös arbeitet und die App keinen Schaden auf dem Gerät verursacht.

mobile-casino-comeon

Webbasierte App für alle Betriebssysteme

Ganz ohne Download funktioniert das Spielen mit der mobilen Version der Website. Diese wird einfach im Browser des genutzten Geräts aufgerufen und passt sich dessen Anforderungen automatisch an. So ist es mit allen gängigen Betriebssystemen möglich, das ComeOn Casino zu nutzen. Die webbasierte App hat außerdem den Vorteil, dass die Spieler keine eigenständigen Aktualisierungen vornehmen müssen, da die Seite immer automatisch in der aktuellsten Version angezeigt wird. So werden Ihnen immer die neuesten Spiele angezeigt, und Sie können an aktuellen Bonusaktionen teilnehmen.

Das mobile Spielen ist kostenlos

Genau wie auch beim Spielen über den Computer, kostet auch das mobile Spielen keine Gebühr. Sie zahlen also nur die Einsätze, deren Höhe Sie selber wählen können. Viele der Spiele können Sie auch kostenlos mit Spielgeld ausprobieren, auch wenn es dabei dann natürlich nichts zu gewinnen gibt. Das Herunterladen der Apps ist komplett kostenlos, und auch In-App-Käufe sind nicht nötig, um das ComeOn Casino in vollem Umfang nutzen zu können. Bei der Nutzung der mobilen Website fällt ebenfalls keine Gebühr an.

Vor dem Spielen mit echtem Geld ist eine Registrierung erforderlich

Einige der Spiele können Sie auch ohne Registrierung testen, allerdings nur mit Spielgeld, welches Ihnen ComeOn kostenlos zur Verfügung stellt. Für das Spielen mit echtem Geld ist allein schon aus rechtlichen Gründen eine Registrierung erforderlich.

Die Registrierung kann komplett online erfolgen und ist kostenlos. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Button, den Sie gut sichtbar auf der Startseite des ComeOn Casinos finden. Nun müssen Sie nur noch ein paar persönliche Daten eintragen und die Anmeldung bestätigen. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, über den Sie die Eröffnung Ihres Spielerkontos abschließen können. Direkt im Anschluss können Sie Ihre erste Einzahlung tätigen und mit dem Spielen beginnen. Auch das Bonusangebot steht Ihnen direkt nach der Registrierung zur Verfügung.

Um die Sicherheit Ihrer Daten müssen Sie sich übrigens keine Sorgen machen, denn die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt, und ComeOn hat sich in seinen allgemeinen Geschäftsbedingungen verpflichtet, keine Daten an unbefugte Dritte weiterzuleiten.

comeonmobile

Wie man Geld bei ComeOn einzahlt

Die Einzahlung bei ComeOn ist unkompliziert und mit unterschiedlichen Methoden möglich. Unter anderem sind die folgenden Optionen verfügbar:

  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • Trustly
  • Kreditkarte
  • EcoPayz

Darüber hinaus kann die Einzahlung auch mit den E-Wallets Neteller und Skrill oder mit der Paysafecard erfolgen. Allerdings können Sie bei einer Einzahlung mit diesen Methoden keinen ComeOn Bonus beanspruchen, weshalb es in vielen Fällen sinnvoller ist, auf eine andere Alternative auszuweichen.

transfers
wallet

Nur bei der Banküberweisung müssen Sie eine Bearbeitungszeit einkalkulieren, die nicht von ComeOn verursacht wird, sondern durch die an der Transaktion beteiligten Banken bedingt ist. Alle anderen angebotenen Zahlungsmethoden ermöglichen es Ihnen, das eingezahlte Geld sofort zum Spielen im ComeOn Casino zu nutzen. Damit ist dieses Online Casino auch für spontane Spieler bestens geeignet.

ComeOn berechnet keine Gebühren auf Einzahlungen. Bei einzelnen Methoden, wie zum Beispiel der Kreditkartenzahlung, kann es aber zu Kosten durch den Zahlungsdienstleister kommen, die ComeOn nicht beeinflussen kann. Einzahlungen über das Girokonto sind aber in der Regel kostenfrei.

Wenn mit der Einzahlung ein Bonus verbunden ist, erscheint auch dieser sofort auf dem Spielerkonto, sobald das Geld bei ComeOn eingegangen ist. So können Sie auch das vom Casino zusätzlich zur Verfügung gestellte Guthaben oder die geschenkten Freispiele sofort nutzen.

Wie man Geld bei ComeOn abhebt

Die erste Auszahlung ist für viele Casino-Kunden etwas Besonderes, vor allem dann, wenn nicht nur der ursprüngliche Einzahlungsbetrag ausgezahlt werden kann, sondern auch noch ein Gewinn. Dank der guten Auszahlungsquoten und den teilweise hohen Jackpots haben es bereits viele User geschafft, deutlich mehr Geld auszuzahlen, als sie eingezahlt haben. Wer am Ende zu den glücklichen Gewinnern gehört, entscheidet aber natürlich ausschließlich der Zufall.

Geld abheben ist bei ComeOn ganz einfach

Die Auszahlung Ihres Guthabens können Sie mit wenigen Klicks veranlassen. Rufen Sie einfach den Kassenbereich Ihres Spielerkontos auf, klicken Sie dort auf „Auszahlen“ und geben Sie den gewünschten Betrag ein. Alle erforderlichen Schritte werden dann im weiteren Verlauf genau beschrieben. Dank des guten Services und der Zuverlässigkeit von ComeOn haben Sie Ihr Geld schon bald auf Ihrem Konto.

Die Auszahlungsmethode entspricht der Einzahlungsmethode

Ein- und Auszahlung müssen in der Regel mit der gleichen Zahlungsmethode durchgeführt werden. Das ist eine Vorgabe, die wir auch von den meisten anderen Online Casinos mittlerweile kennen. Sie hängt mit den Auflagen der Regulierungsbehörde und des Gesetzgebers gegen Betrug und Geldwäsche zusammen und ist damit letztendlich im Sinne aller ehrlichen Spieler. Wenn Sie eine Auszahlung anfordern, werden Ihnen automatisch die Methoden angezeigt, die für Sie vorgesehen sind. Sie müssen dann nur noch bestätigen.

Nicht mit allen angebotenen Einzahlungsmethoden ist auch eine Auszahlung möglich. So handelt es sich beispielsweise bei der Prepaidkarte Paysafecard um eine reine Einzahlungsmethode, die für die Auszahlung nicht genutzt werden kann. Haben Sie mit dieser Methode eingezahlt, bietet das ComeOn Casino in der Regel an, per Überweisung auszuzahlen. Auch wenn Sie beispielsweise die Bank gewechselt haben und dadurch nicht das bei der Einzahlung noch aktuelle Konto verwenden können, um auszuzahlen, müssen Sie sich keine Sorgen darum machen, ob Sie Ihren Gewinn nun trotzdem erhalten. Wenden Sie sich einfach an den Kundenservice und schildern Sie das Problem. Die Erfahrungen mit ComeOn zeigen, dass der Support hier eine schnelle und zufriedenstellende Lösung findet. Unter Umständen ist diese mit einer zusätzlichen Verifizierung verbunden, mit der Sie belegen, dass das zur Auszahlung verwendete Konto tatsächlich Ihnen gehört.

jackpot

Fallen Gebühren für die Auszahlung an?

Mit vielen der angebotenen Methoden ist eine kostenlose Auszahlung möglich. Es gibt aber auch Methoden, wie zum Beispiel die Kreditkarte oder bestimmte E-Wallets, bei denen der Zahlungsdienstleister eine Gebühr berechnet, die ComeOn dann an den User weitergibt. Für nähere Informationen über die Kosten bei den einzelnen Methoden können Sie sich auf der Website von ComeOn oder beim Kundenservice informieren.

Vor der ersten Auszahlung: Die Verifizierung

Aus rechtlichen Gründen ist eine Auszahlung erst möglich, nachdem das Casino die bei der Registrierung getätigten Angaben überprüft hat. Dies kann online erfolgen, indem Sie per Mail ein Foto oder eine Kopie von Personalausweis oder Reisepass an den Support von ComeOn senden. Zusätzlich ist ein weiteres Dokument erforderlich, aus dem Ihre aktuelle Adresse hervorgeht. Dabei kann es sich zum Beispiel um eine aktuelle Abrechnung Ihres Strom- oder Gasversorgers handeln, aber auch ein Kontoauszug wird akzeptiert. Wenn Sie möchten, können Sie alle für die Verifizierung nicht relevanten Daten schwärzen, bevor Sie das Dokument an den Kundenservice von ComeOn senden.

Die Überprüfung Ihrer Daten erfolgt in der Regel schnell, so dass sich die erste Auszahlung nur unwesentlich verzögert. Bei weiteren Auszahlungen ist dann keine erneute Verifizierung nötig, wenn sich Ihre Daten nicht (zum Beispiel durch einen Umzug) geändert haben. Da bei ComeOn strenge Bestimmungen zum Datenschutz gelten, können Sie sich sicher sein, dass Ihre Daten verantwortungsvoll behandelt und nicht an Unbefugte weitergegeben werden.

Dauer der Auszahlung

Auszahlungen werden bei ComeOn in der Regel innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Während dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Auszahlungsanforderung zu stornieren und das Geld für weitere Spiele zu verwenden. Sobald die Auszahlung bearbeitet wurde, ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Wenn das ComeOn Casino die Transaktion in die Wege geleitet hat, hängt es vom Zahlungsdienstleister ab, wie lange es noch dauert, bis Sie Ihr Geld erhalten. Während dies bei der Auszahlung über E-Wallets wie Neteller oder Skrill eine Frage von wenigen Minuten ist, müssen Sie bei der regulären Banküberweisung oder Trustly eine zusätzliche Wartezeit von einem oder manchmal auch zwei Tagen einplanen.

Auf die Bonusbedingungen achten

Wer einen Bonus nutzt, sollte vor einer Auszahlung immer überprüfen, ob die Bedingungen für diesen Bonus bereits komplett erfüllt sind. Andernfalls kann das Casino den Bonus und auch alle damit erzielten Gewinne stornieren. Der Kassenbereich im Spielerkonto bei ComeOn beinhaltet ein Echtgeldkonto und ein Bonuskonto. Das Geld auf dem Echtgeldkonto gehört zu jedem Zeitpunkt Ihnen, und Sie können es sich dementsprechend auch auszahlen lassen. Das Geld auf dem Bonuskonto kann dagegen nicht ausgezahlt werden, sondern dient nur zum Spielen. Erst wenn die Umsatzbedingungen erfüllt sind, wandelt ComeOn das Bonusguthaben in Echtgeldguthaben um. Vor einer Auszahlung sollten Sie daher überprüfen, ob sich auf Ihrem Spielerkonto ausschließlich Echtgeldguthaben befindet.

wallet

Jetzt anmelden und vom Bonus profitieren

Wenn Sie nach dem Lesen dieses Artikels neugierig geworden sein sollten, dann raten wir Ihnen dazu, ComeOn einmal selber auszuprobieren. Bei der ersten Einzahlung können Sie in der Regel einen attraktiven Neukundenbonus erhalten und haben so deutlich mehr Geld zum Spielen zur Verfügung, als wenn Sie ohne einen Bonus spielen würden. Die Registrierung ist unkompliziert und dauert nicht länger als ein paar Minuten. Wir wünschen viel Spaß und natürlich die nötige Portion Glück.